Telemedizin Neujahrsempfang

Datum/Zeit Veranstaltungsort Veranstalter
17.01.2018
18:00 - 21:00
Institut für Allgemeinmedizin der Uniklinik Essen,
Essen
Workshop

Wie werden Ärzte in Zukunft arbeiten? Die Digitalisierung im Gesundheitswesen schreitet unaufhaltsam voran. Das Institut für Allgemeinmedizin lädt Sie ein zu einer Reise durch die technischen Möglichkeiten der Telemedizin.

ZTG-Expertin Lisa Stellmacher führt in das Themengebiet der Telemedizin ein und stellt den Teilnehmerinnen und Teilnehmern wichtige Aspekte zu den Formen, Chancen und Voraussetzungen telemedizinischer Anwendungen vor.

Im Anschluss demonstriert Herr Dr. med. Hans-Jürgen Beckmann, Facharzt für Chirurgie und für Viszeralchirurgie in Bünde, die elektronische Arztvisite (elVi) in Form einer Live-Schaltung zu einer Pflegeeinrichtung. Die Teilnehmer erleben auf diese Weise, wie ein Gespräch zwischen Arzt und Pflegekraft über digitale Medien ablaufen kann.

Die Versorgungsassistentin in der Telearzttpraxis, Frauke von Wirtz, wird von ihrem Alltag berichten und zeigen, wie telemedizinische Dienste bei Hausbesuchen unterstützen und welche Aufgaben vom Arzt delegiert werden können. Dazu führt sie ihren „Telemedizin-Koffer“ vor, der in gebündelter Form alle für die hausärztliche Versorgung wichtigen Instrumente bereithält und so die Versorgung auf dem Land ergänzt.

Zum anschließenden Neujahrsempfang sind alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer herzlich eingeladen. Lernen Sie Lehrärzte aus Partnerpraxen kennen und tauschen sie sich über Famulature, Blockpraktika etc. aus.

Die Veranstaltung richtet sich an Studierende und Ärztinnen und Ärzte. Die Anmeldung erfolgt online.