16. Deutscher Kongress für Versorgungsforschung

Datum/Zeit Veranstaltungsort Veranstalter
04.10.2017 - 06.10.2017
ganztägig
Urania Berlin e.V.,
Berlin
DNVF Partnerveranstaltung

Der Deutsche Kongress für Versorgungsforschung führt eine mehrtägige Veranstaltungsreihe zum Thema: „Zukunft Regionale Versorgung – Forschung, Innovation, Kooperation“ vom 4. bis zum 7. Oktober in Berlin aus. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer bekommen einen Rundum-Überblick über Themenfelder wie z.B. neue Versorgungsformen, eHealth in der regionalen Versorgung oder Neurodegenerative Erkrankungen.

Darüber hinaus wird Veronika Strotbaum vom ZTG Zentrum für Telematik und Telemedizin das durch Mittel des Innovationsfonds geförderte Projekt „TelNet@NRW“ vor Ort präsentieren. Das Projekt verfolgt das Ziel, in den Modellregionen Aachen und Münster bzw. Münsterland ein sektorenübergreifendes telemedizinisches Netzwerk aufzubauen.

Weitere Informationen zum Programm finden sie hier

Die Anmeldung zur Tagung erfolgt unter folgendem Link: www.dkvf2017.de.