10. Nationaler Fachkongress Telemedizin

Datum/Zeit Veranstaltungsort Veranstalter
13.01.2020 - 14.01.2020
ganztägig
ELLINGTON Hotel Berlin,
Berlin
DGTelemed Tagung


Die Veranstaltung wird im Jahr 2020 erneut in Kooperation mit dem ZTG umgesetzt und findet unter dem Motto „Digital und kooperativ – Netzwerke statt Sektoren“ statt. Bereits zum zehnten Mal bietet der Telemedizinkongress als innovative Plattform für Expertinnen und Experten aus Gesundheitspolitik, Wissenschaft und Praxis die Gelegenheit zur Diskussion und Erfahrungsaustausch.

Downloads

STD_Flyer_NFT_2020

Telemedizinpreis: Jetzt bewerben!

Die Deutsche Gesellschaft für Telemedizin verleiht auch 2020 den Telemedizinpreis.

Mit diesem Preis werden Institutionen, Einzelpersonen oder interdisziplinäre Arbeitsgruppen bzw. Projektinitiativen ausgezeichnet, die sich in besonderem Maße in der Telemedizin verdient gemacht haben und deren Leistungen den Zielen der DGTelemed entsprechen.

An der Ausschreibung können sich Institutionen aus der Medizin, Wissenschaft und Wirtschaft, Ärzte, Wissenschaftler oder Vertreter der freien Wirtschaft als Einzelperson, interdisziplinäre Arbeitsgruppe oder Projektgemeinschaften sowie Verbände und Vereine beteiligen.

Die Bewertung der eingereichten Beiträge erfolgt in zwei Stufen: Die Erstbewertung der eingereichten Beiträge wird von einer Jury vorgenommen, die sich aus Vertreterinnen und Vertretern des DGTelemed-Vorstands und des wissenschaftlichen Beirates der Gesellschaft zusammensetzt. Die Jury wählt die Beiträge aus, die sich beim Fachkongress dem Publikum zeigen dürfen.

Die von der Jury ausgewählten Bewerber dürfen sich beim Nationalen Fachkongress Telemedizin (13.-14.01.2020, Ellington Hotel Berlin) einem breiten Publikum vorstellen – in einer Poster-Ausstellung (beide Kongresstage) sowie im Rahmen eines Science Slams am zweiten Kongresstag. Die Ermittlung des finalen Preisträgers erfolgt durch ein Live-Voting des Publikums. Die Preisvergabe findet direkt im Anschluss statt.

Hier finden Sie die Ausschreibungsunterlagen.