Archiv der Kategorie: Veranstaltungen

Innovationskraft für eHealth in NRW: Landesgemeinschaftsstand Nordrhein-Westfalen mit 18 Ausstellern auf der DMEA 2019

2. April 2019 | Kategorien: Allgemein, Pressemitteilungen, Veranstaltungen

Bochum, 02. April 2019 – Vom 09. bis zum 11. April 2019 findet in Berlin die DMEA – Connecting Digital Health (ehemals conhIT), Europas größte Fachmesse für Informationstechnologien im Gesundheitswesen, statt. Auch in diesem Jahr setzen das Landeszentrum Gesundheit Nordrhein-Westfalen (LZG.NRW) und die ZTG Zentrum für Telematik und Telemedizin GmbH auf die bewährte Zusammenarbeit und organisieren bereits zum fünften Mal den Landesgemeinschaftsstand Nordrhein-Westfalen. Insgesamt präsentieren dort 18 Aussteller innovative Produkte und EFRE-geförderte Projekte zu den Bereichen Telematik im Gesundheitswesen, Telemedizin und Gesundheits-IT.

Weiterlesen

NRW-Gesundheitsminister Laumann kritisiert Machtverhältnisse beim G-BA

29. März 2019 | Kategorien: Allgemein, Pressemitteilungen, Veranstaltungen

Quelle: gesundheitskongress-des-westens.de – Karl-Josef Laumann, Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen, hat bei seiner Rede auf dem Gesundheitskongress des Westens den Gemeinsamen Bundesausschuss (G-BA) für seine ungleichen Machtverhältnisse kritisiert: „Wenn eine öffentliche Institution nicht einmal die Beschlüsse des Deutschen Bundestages beachtet, dann hat sie sich erhoben“. Er spielte damit darauf an, dass der G-BA die zeitlichen Vorgaben, die es bei Entscheidungen im Rahmen politischer Gesetzesgebung gebe, nicht einhalte. Laumann plane, die „Machtverhältnisse im G-BA aufzubrechen.“

Weiterlesen

NRW-Wirtschaftsminister Pinkwart fordert höhere Datentransparenz

29. März 2019 | Kategorien: Allgemein, Pressemitteilungen, Veranstaltungen

Quelle: gesundheitskongress-des-westens.de – Bei seiner Eröffnungsrede vom Gesundheitskongress des Westens in Köln forderte Prof. Dr. Andreas Pinkwart, Minister für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen, umfassenderes Verständnis für den Datenschutz im digitalen Gesundheitswesen. Dabei solle sich Deutschland an Estland orientieren. Dort seien die digitale Patientenakte sowie das digitale Rezept längst im Einsatz.

Weiterlesen

HL7® FHIR® Workshop in Berlin: großer Erfolg

20. März 2019 | Kategorien: Allgemein, Partner/Kooperationen, Veranstaltungen

Vom 13. bis 15. März 2019 veranstalteten die Gefyra GmbH und die ZTG Zentrum für Telematik und Telemedizin GmbH erneut einen FHIR Workshop in Berlin. Es wurde ein breites Spektrum an Know-how für den Umgang und den routinierten Einsatz der FHIR-Software vermittelt.

Weiterlesen

Telemedizinische Innovationen für die Diabetesversorgung

6. März 2019 | Kategorien: Allgemein, Partner/Kooperationen, Veranstaltungen

Quelle: medulife.net – Am 6. Februar 2019 lud das Unternehmensnetzwerk Digitale Stadt Düsseldorf zum Digitalk unter dem Veranstaltungstitel „eHealth – der Medical Startup Pitch“ ein. Fünf Start-Ups präsentierten ihre innovativen Lösungen im Bereich der Telemedizin und der digitalen Gesundheitsversorgung. Eines davon war das von der DiTG GmbH entwickelte „Telemedizinische Lebensstil-Interventions-Programm“ (TeLiPro), das sich unter anderem an Diabetespatienten richtet.

Weiterlesen

Digitale Gesundheitsversorgung: Interoperabilität als Voraussetzung für KI und Big Data

27. Februar 2019 | Kategorien: Allgemein, Partner/Kooperationen, Veranstaltungen

Quelle: e-health-com.de – Künstliche Intelligenz (KI) und Big Data sind längst zu großen Themen unserer Zeit geworden, auch im Bereich der digitalen Gesundheitsversorgung. Dabei spielt die Interoperabilität als Grundlage verzahnt arbeitender Systeme eine bedeutende Rolle. Doch gerade hier sind noch einige Weichen zu stellen. Es fehlen derzeit noch am Einsatz verbindlicher internationaler Standards sowie interoperabler Systeme, die bei den Big-Data-Technologien und KI-Anwendungen erst das volle Potenzial ausschöpfen lassen.

Weiterlesen

Fachtag „Digitale Techniken in der Betreuung von Menschen mit Demenz“

18. Februar 2019 | Kategorien: Allgemein, Partner/Kooperationen, Veranstaltungen

Neben einer fachgerechten Pflege ist die (psycho-)soziale Betreuung von Menschen mit und ohne Demenz in der eigenen Häuslichkeit sowie in (teil-)stationären Einrichtungen von großer Bedeutung. Spezielle Angebote wie Singen, Spielen, Bewegungsangebote, Gespräche, Erzählrunden, Ausflüge, Gedächtnistraining, biografisches Arbeiten u.v.m. verbessern die Lebensqualität und bringen Freude in den Alltag von Menschen mit Demenz und deren Angehörigen.

Weiterlesen

Der vdek-Zukunftspreis 2019: „Gemeinsam sicher versorgen“

11. Februar 2019 | Kategorien: Allgemein, Partner/Kooperationen, Veranstaltungen

Wenn es um die eigene Gesundheit geht, erwarten wir ein hohes Maß an Sicherheit. Wir möchten uns in Arztpraxen, Kliniken und anderen Einrichtungen des Gesundheitswesens gut versorgt und sicher fühlen. In den vergangenen Jahren hat sich bei der Sicherheitskultur im Behandlungs- und Pflegealltag viel getan. Gute Beispiele hierfür sind OP-Checklisten und die Aktion Saubere Hände. Aber überall wo Menschen arbeiten, passieren auch Fehler, beispielsweise durch Stress und Überlastung. Wie aber lässt sich die Sicherheit der Patienten und auch des Personals weiter verbessern?

Weiterlesen

2. TELnet@NRW-Kongress: Innovationsfondsprojekte effektiv in das GKV-Versorgungssystem bringen

8. Februar 2019 | Kategorien: Allgemein, Partner/Kooperationen, Veranstaltungen

Bochum/Aachen, 8. Februar 2019 – Unter dem Motto „Verstetigung – vom Projekt in das GKV-Versorgungssystem“ fand am 6. Februar 2019 der 2. TELnet@NRW-Kongress in dem von der Uniklinik RWTH Aachen 2018 eröffneten Lehr- und Trainingszentrum CT2 – Center for Teaching and Training in Aachen statt. Etwa 180 Teilnehmer informierten sich über den aktuellen Stand des Innovationsfondsprojektes TELnet@NRW und folgten Vorträgen sowie zwei Diskussionsrunden mit namhaften Experten aus Gesundheitspolitik, Medizin und Wirtschaft.

Weiterlesen