Deutsche Diabetes Gesellschaft für Gesamtstrategie zur Diabetesbekämpfung

30. Juni 2020 | Kategorien: Allgemein

Quelle: deutsche-diabetes-gesellschaft.de – Die Deutsche Diabetes Gesellschaft (DDG) sieht den Beratungsgesprächen hinsichtlich einer nationalen Diabetesstrategie, die am 2. Juli 2020 im Bundestag geführt werden sollen, positiv entgegen. Dabei sollte auch auf die Digitalisierung und telemedizinische Anwendungen gebaut werden, so die DDG. Die DDG engagiert sich seit Jahren für die Förderung solcher Anwendung und für die Überprüfung von Gesundheits-Apps.

Weiterlesen

KIM kommt: Erster Fachdienst zugelassen

30. Juni 2020 | Kategorien: Allgemein, Partner/Kooperationen

Quelle: e-health-com.de – Die gematik hat den ersten Fachdienst für die Anwendung Kommunikation im Medizinwesen (KIM) zugelassen. Damit ist ein entscheidender Schritt getan, damit der sektorenübergreifende Versand vertraulicher Nachrichten, Daten und weiterer Dokumente wie Arztbriefe, Abrechnungen und elektronische Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen Einzug in den Versorgungsalltag halten kann.

Weiterlesen

Telemedizin kann Versorgung von Schlafapnoe-Patienten unterstützen

29. Juni 2020 | Kategorien: Allgemein

Quelle: aerzteblatt.de – Die Deutsche Gesellschaft für Schlafforschung und Schlafmedizin (DGSM) hat sich für die Nutzung von Telemedizin zur Unterstützung von Patienten mit Schlafapnoe oder chronischem Schnarchen ausgesprochen. Telemedizinische Anwendungen könnten dabei Gesundheitswerte überwachen und frühzeitig regelmäßig Daten an Patienten und behandelnden Arzt senden. Dadurch könnte die Therapie genauer auf die Bedarfe des Patienten zugeschnitten werden.

Weiterlesen

Wegen Corona: AU-Beschenigung per Telefon in Warendorf und Gütersloh möglich

29. Juni 2020 | Kategorien: Allgemein

Quelle: kbv.de – Da das Coronavirus in den Landkreisen Gütersloh und Warendorf derzeit wieder für mehr Infektionen sorgt, können die dortigen Ärzte seit dem 23. Juni zunächst bis einschließlich 14. Juli 2020 AU-Bescheinigungen per Telefon ausstellen. So hat der Gemeinsame Bundesausschuss entschieden. Wie schon in den Monaten zuvor gilt auch bei dieser regionalen Sonderregel, dass die Patienten lediglich Erkrankungen der oberen Atemwege ohne schwere Symptomatik haben dürfen. In diese Regel sind auch Kinder miteinbezogen.

Weiterlesen

Bertelsmann Studie: KI in der Medizin gewinnt an Fahrt

29. Juni 2020 | Kategorien: Allgemein

Quelle: aerztezeitung.de – Zwei Jahre ist es her, dass die Bundesregierung ihre nationale Strategie bezüglich Künstlicher Intelligenz (KI) verabschiedet hat – mit dem Anspruch, Deutschland solle weltweit führender Standort für KI-Forschung und -Anwendung werden, auch im E-Health-Kontext. Ausgerechnet die Corona-Pandemie könnte nun dazu beitragen, dass KI auch in der breiten Bevölkerung an Akzeptanz gewinnt – gerade in sensiblen Bereichen wie Gesundheit und Pflege.

Weiterlesen

TeLiPro: Digitale Unterstützung für Diabetes-Patienten

25. Juni 2020 | Kategorien: Allgemein, Partner/Kooperationen, Projekt-News

Quelle: journalmed.de – Der Pharmakonzern AstraZeneca ist eine Kooperation mit dem Deutschen Institut für Telemedizin und Gesundheitsförderung (DITG) und der digitalen Gesundheitsanwendung TeLiPro (telemedizinisches Lebensstil-Interventions-Programm) eingegangen. Mit der Hilfe von TeLiPro erhalten Patienten mit Typ-2-Diabetes sowie kardialen und renalen Folgeerkrankungen eine digital gestützte Betreuung bzw. Gesundheitsmanagement. Während der derzeitigen COVID-19-Pandemie steht die TeLiPro-Gesundheitsanwendung für Ärzte und Patienten kostenlos zur Nutzung bereit.

Weiterlesen

Krankenhäuser und ePA: „Abwartende Haltung herrscht vor“

25. Juni 2020 | Kategorien: Allgemein

Quelle: e-health-com.de -Viele Krankenhäuser sind bereits heute an die Telematikinfrastruktur angeschlossen, allerdings betrifft das nur jene Bereiche, in denen ambulant abgerechnet wird. In erster Linie sind das Ambulanzen und Medizinische Versorgungszentren, die oft mit ambulanten oder MVZ-spezifischen IT-Systemen ausgestattet sind und genauso an die TOI andocken, wie das Arztpraxen auch tun.

Weiterlesen

Weitere zwei eHealth-Konnektoren fit für den Feldtest

25. Juni 2020 | Kategorien: Allgemein

Quelle: e-health-com.de – Es ist keine leichte Zeit für Konnektorhersteller, gematik und IT-Servicepartner gerade. Zwar hat die großflächige Störung des Online Versichertenstammdatenmanagements der Telematikinfrastruktur für Ärztinnen und Ärzte, Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten überschaubare Konsequenzen. Es stellen sich aber Finanzierungsfragen, die nicht nur die Praxen, sondern auch deren IT-Servicepartner betreffen.

Weiterlesen

SPD und CDU formulieren Anpassungen für Patientendaten-Schutzgesetz (PDSG)

24. Juni 2020 | Kategorien: Allgemein

Quelle: zm-online.de – SPD und CDU wollen auf der Zielgeraden zur Verabschiedung des Patientendaten-Schutzgesetz (PDSG) noch ein paar Anpassungen vorkehren. In einem aktuellen Papier stellt die Koalition klar, dass die Krankenkassen die Aufgabe haben, über die Nutzung der elektronischen Patientenakte (ePA) zu informieren. Vertragsärzte und Krankenhäuser sollen nicht dazu verpflichtet werden, die Versicherten bei der Nutzung der ePA außerhalb der aktuellen Behandlung zu unterstützen. Außerdem müssen sie den Patienten nicht über den aktuellen Behandlungsfall hinaus Einsicht in die Daten der ePA gewähren.

Weiterlesen