Nordrhein-Westfalen setzt Telemedizin für Inhaftierte ein

28. Mai 2020 | Kategorien: Allgemein

Quelle: aerztezeitung.de – In Nordrhein-Westfalen ist in Kooperation mit Videoclinic.de ein Pilotprojekt gestartet, das die telemedizinische Gesundheitsversorgung in sieben Justizvollzugsanstalten (JVA) avisiert. Läuft das zunächst auf 18 Monate festgelegte Projekt erfolgreich, wird die Maßnahme auf sämtliche 36 Anstalten des Bundeslandes ausgeweitet. Speziell während der COVID-19-Pandemie biete die Digitalisierung viele Vorteile, sagte Landesjustizminister Peter Biesenbach (CDU) vor Journalisten in Düsseldorf.

Weiterlesen

DiGA-Anträge: Mindestens 14 in den Startlöchern

28. Mai 2020 | Kategorien: Allgemein, Partner/Kooperationen

Quelle: e-health-com.de – Das Portal ist online: Unternehmen der Gesundheitswirtschaft können jetzt Anträge für eine Listung digitaler Gesundheitsanwendungen beim BfArM stellen. Insbesondere der so genannte Fast Track, bei dem der Nutzennachweis im ersten Jahr nach Listung quasi unter realen Versorgungsbedingungen erbracht werden soll, dürfte viele Unternehmen interessieren.

Weiterlesen

Elektronische Patientenakte: Bundesärztekammer will „Patientenpass“ und Datenhoheit für Patienten

27. Mai 2020 | Kategorien: Allgemein

Quelle: baek.de – Die Bundesärztekammer (BÄK) will einen Patientenpass als Bestandteil der elektronischen Patientenakte (ePA). Er soll medizinische Basisdaten beinhalten und auf dem Format des bereits konzipierten Notfalldatensatzes aufbauen basieren, sagte BÄK-Vorstands­mit­glied Erik Bodendieck mit Blick auf die öffentli­che Anhörung zum Gesetzentwurf des Patientendaten-Schutz-Gesetzes (PDSG).

Weiterlesen

eMedikationsplan und Notfalldaten ab Juli für elektronische Gesundheitskarte verfügbar

27. Mai 2020 | Kategorien: Allgemein

Quelle: gematik.de – Wie die gematik bekannt gibt, sollen sowohl eMedikationsplan als auch Notfalldaten ab Juli 2020 auf der elektronischen Gesundheitskarte gespeichert werden können. Der dafür benötigte e-Health-Konnektor wird derzeit in der Region Westfalen-Lippe in medizinischen Einrichtungen auf seine Alltagstauglichkeit getestet. Die bisherige Zwischenbilanz des Feldtests überzeugt, so die gematik.

Weiterlesen

Prof. Gernot Marx im Interview zur Telemedizin in Nordrhein-Westfalen

25. Mai 2020 | Kategorien: Allgemein, Partner/Kooperationen

Quelle: meinungsbarometer.info – Seit Ende März 2020 läuft die Vorstufe zum Virtuellen Krankenhaus Nordrhein-Westfalen. Vorstandsvorsitzender der Deutschen Gesellschaft für Telemedizin e. V. (DGTelemed) und Mitglied des ZTG-Forums Telemedizin, erläutert in einem Interview den positiven Effekt von Videosprechstunden, Telekonsilen und Telemedizin auf die Gesundheitsversorgung. So seien bereits nach vier Wochen nach dem Start der Vorstufe über 700 Telekonsile abgehalten worden.

Weiterlesen

BAH-Umfrage: Digitalisierung kann mehr Patientensicherheit bringen

25. Mai 2020 | Kategorien: Allgemein

Quelle: arzt-wirtschaft.de – Wie eine repräsentative Umfrage des Bundesverbandes der Arzneimittel-Hersteller (BAH) ergeben hat, stehen besonders ältere Menschen der Digitalisierung im Gesundheitswesen und dem damit einhergehenden technischen Fortschritt positiv gegenüber. So erhoffen sich 77 Prozent der Befragten mehr Sicherheit für Patienten davon 87 Prozent der älteren Befragten. 76 Prozent hoffen auf eine bessere Behandlung durch Ärzte. 74 Prozent sehen durch die Digitalisierung Kosteneinsparungen, weil sich Doppeluntersuchungen ließen.

Weiterlesen

Elektronische Patientenakte: Betriebsärzte fordern gleichberechtigten Zugriff

20. Mai 2020 | Kategorien: Allgemein

Quelle: aerzteblatt.de – Um Arbeitnehmer versorgen zu können, benötigen Betriebsärzte auch den Zugriff auf die Patientendaten der elektronischen Patientenakte (ePA), wie die Deutsche Gesellschaft für Arbeitsmedizin und Umweltmedizin (DGAUM) im Rahmen der Anhörung zum geplanten Patienten­da­ten-Schutzgesetz (PDSG) erklärte. Die vom PDSG vorgesehenen Anpassungen dazu begrüßt die DGAUM daher.

Weiterlesen

Gesundheits-Apps erleben Nutzer-Zuwachs durch die Coronakrise

20. Mai 2020 | Kategorien: Allgemein

Quelle: kma-online.de – Die Branche für digitale Gesundheitsanwendungen erlebt derzeit gesteigerte Aufmerksamkeit. Wie eine aktuelle Umfrage unter deutschen Digital-Health-Gründern und -Investoren sowie eine Datenanalyse von Strategy&, der Strategieberatung von PwC ergeben hat, erleben Gesundheits-Apps durch die Coronakrise einen starken Zuwachs an Nutzerzahlen. Der Grund: Durch die Selbstisolation und Kontakteinschränkungen sei das Bedürfnis nach digitalen Angeboten gestiegen.

Weiterlesen

Industrie will Zugang zu Gesundheitsdaten für Forschungszwecke

19. Mai 2020 | Kategorien: Allgemein

Quelle: aerzteblatt.de – Acht Verbände der eHealth-Allianz haben in einer Stellungnahme zum Patientendaten-Schutz-Gesetzes (PDSG) die Forderung aufgestellt, dass die Industrie Zugang zu Patientendaten für Forschungszwecke erhalten sollte. Sie kritisieren, „dass die leistungs­fähigs­ten Akteure der forschenden Gesundheits­wirtschaft vom Antragsrecht zum ge­planten Forschungsdatenzentrum ausgeschlossen werden sollen“.

Weiterlesen