Videosprechstunde Doctolib gewinnt German Medical Award in der Kategorie „Medical Digital“

20. November 2020 | Kategorien: Allgemein, Veranstaltungen

Quelle: aerztezeitung.deIm Rahmen der virtuellen Ausgabe der weltgrößten Medizinmesse Medica ist auch dieses Jahr wieder der German Medical Award unter der Schirmherrschaft von NRW-Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann verliehen worden. Die Auszeichnung prämiert verschiedene Vertreter des Gesundheitswesens für ihre herausragende und fortschrittliche Patientenversorgung.

Doctolib, ein deutsch-französisches Unternehmen, hat in der Kategorie „Medical Digital“ mit der gleichnamigen Online-Terminbuchungsplattform überzeugt. Via Doctolib können Nutzerinnen und Nutzer mit einem Arzt/einer Ärztin eine Videosprechstunde abhalten. Das Konzept der digitalen Arzt-Patient-Kommunikation lobte die Preisjury, denn besonders jetzt während der Coronaviruspandemie können so die Arztgespräche zum Beispiel von daheim aus geführt werden und es fallen keine langen Wartezeiten für die Patientinnen und Patienten an.

Lesen Sie hier mehr.