Video: TeLIPro für MSD-Gesundheitspreis nominiert

2. Oktober 2019 | Kategorien: Projekt-News

(Quelle: www.medulife.net) Das innovative telemedizinische Versorgungsprogramm „TeLIPro – Aktiv mit Diabetes“ war für den diesjährigen MSD Gesundheitspreis nominiert. Das Projekt, das durch den Innovationsfonds gefördert wird, wird maßgeblich von der AOK Rheinland/Hamburg (Konsortialführer) und dem Deutschen Institut für Telemedizin und Gesundheitsförderung (DITG) sowie weiteren Partnern durchgeführt. Klares Ziel ist die Regelversorgung, um die Versorgung von Menschen mit Diabetes nachhaltig zu verbessern. Schauen Sie sich hier das Video für den MSD Gesundheitspreis an.