RUB Bochum: Veronika Strotbaum stellt Studenten die Möglichkeiten von Telemedizin vor

10. Januar 2019 | Kategorien: Allgemein, Partner/Kooperationen

 

Quelle: news.rub.de – Veronika Strotbaum,  Referentin für Telemedizin und mobile Anwendungen bei der ZTG GmbH, hat im Technologiezentrum Ruhr Medizinstudenten einen Einblick in telemedizinisch gestützte Anwendungen und Hilfsmittel für den Einsatz im medizinischen Versorgungsalltag gegeben. Anhand eines mobilen EKG-Gerätes zeigte sie, wie Gesundheitsdaten elektronisch aufgezeichnet und online beispielsweise an die Arztpraxis übermittelt werden können. Besonders für die vernetzte Arbeit von Haus- und Fachärzten kann Telemedizin einen wichtigen Beitrag bei der Patientenbehandlung leisten.

Lesen Sie hier den ganzen Beitrag.