Gernot Marx bei Podiumsdiskussion zum Thema eHealth und Digitalisierung der Gesundheitsversorgung

13. Dezember 2018 | Kategorien: Allgemein, Partner/Kooperationen

Prof. Dr. med. Gernot Marx, FRCA, Direktor der Klinik für Operative Intensivmedizin und Intermediate Care der Uniklinik RWTH Aachen, Mitglied im ZTG-Forum Telemedizin und Vorstandsvorsitzender der Deutschen Gesellschaft für Telemedizin e. V. (DGTelemed), war am 12. Dezember 2018 auf dem von der CDU/CSU-Bundestagsfraktion veranstalteten Kongress „Zukunft E-Health – Chancen für die digitale Gesundheitsversorgung“ in Berlin als Gast eingeladen worden und beteiligte sich an einer Podiumsdiskussion zum Thema Digitalisierung.